Carlshof Jade
Ein schönes Zuhause für Ihr Pferd!

Sie suchen ein schönes Zuhause für Ihr Pferd?


Unsere moderne und gepflegte Anlage bietet Ihrem Pferd alles, was es für ein gesundes und glückliches Leben braucht!

Der Carlshof Jade

Sie interessieren sich für die Rasse der Ostfriesen / Alt-Oldenburger?


Diese außergewöhnlichen Pferde sind ideale Partner für Fahrer und Reiter in Freizeit und Sport!

Ostfriesen / Alt-Oldenburger

2017 - Veranstaltungstipps für die Fans der Ostfriesen/Alt-Oldenburger

Keine Einträge vorhanden.



Neuigkeiten vom Carlshof Jade


Zurück zur Übersicht

26.03.2016

Ostfriesen/Alt-Oldenburger: Vielseitig und beeindruckend

Gelungene Hengstschau in Bohmte

Für Freunde des ostfriesisch-/alt-oldenburgischen Pferdes hat es sich am Ostersamstag 2016 auf jeden Fall gelohnt, einen Ausflug nach Bohmte zu unternehmen: In der Halle des dortigen Reitvereins ging eine Hengstschau über die Bühne, die sich sehen lassen konnte.

Acht Deckhengste und ein Wallach gaben sich in der Reithalle, welche festlich in den Verbandsfarben des Zuchtverbandes für das Ostfriesische und Alt-Oldenburger Pferd geschmückt war, ein Stelldichein.

Eröffnet wurde die Schau ebenso stilecht wie bravourös mit einem Zweispänner: Hans-Hermann May hatte die Hengste Earl und Landor G, beide im Besitz von Heiko Wortmann, angespannt. Eckstein aus dem Stall von Heinz Eicken wurde von Maria Legge unter dem Sattel präsentiert. Hinke Fiona Cossen stellte ihren Hengst Lauriner am Langzügel vor. Andreas Menke zeigte, welche Reitpferdequalitäten sein Prämienhengst Gregor vorzuweisen hat. Karina Schlobohm demonstrierte mit ihrem Hengst Ervin, dass Ostfriesen/Alt-Oldenburger auch in der klassisch-barocken Reitweise zu Hause sind. Henrika Schüttemeyer-Hörsemann stellte den Hengst Esprit von der Deckstation Meier als Fahrpferd vor dem Einspänner vor. Auch Leon aus dem Stall von Georgia Ricarda Krebs zeigte sich vor dem Einspänner, gefahren von Hans-Hermann May. Sandra Böckmann, die spontan für eine erkrankte Reiterin einsprang, bot dem Publikum eine schöne Vorstellung des Hengstes Emir von der Deckstation Meier. Julia Meinberg und ihr Wallach Wiorello T präsentierten Dressurlektionen bis zur Klasse M.

Henrika und Jesko Schüttemeyer haben eine rundum gelungene Schau organisiert, welche die Vielseitigkeit des ostfriesisch-/alt-oldenburgischen Pferdes auf beeindruckende Weise dargeboten hat.



Zurück zur Übersicht


Ostfriesen/Alt-Oldenburger auf der "Pferd & Jagd 2016"

"Tag des Ostfriesischen und Alt-Olbenburger Pferdes" im Museumsdorf Cloppenburg 2016

Ein sehr schöner Filmbeitrag über diesen Tag ist in der Mediathek des DRF Deutschland Fernsehens zu sehen.

Private Hengstschau der Ostfriesen/Alt-Oldenburger 2016 in Bohmte

Kontakt